OSTERLÄUFE

Das Osterwochenende fiel für die RC RUNNINGCOACH-Läuferin Veronika Limberger sehr erfolgreich aus. Mit dem traditionell am Karsamstag stattfindenden Jauerling-Berglauf gelang ein optimaler Einstieg in die Berglaufsaison: Platz 1 bei den Damen!


Ergebnislink: http://www.lcwaldviertel.com/wp-content/uploads/ergjauerling15.pdf


Auch am Ostermontag schnürte Veronika ihre Laufschuhe, um am erstmals stattfindenden Osterlauf in Ziersdorf an den Start zu gehen. Auch hier konnte sie sich mit deutlichem Vorsprung den ersten Rang bei den Damen sichern. Die Zeit von 40:57 ist zwar weit von Veronikas Bestleistung entfernt, allerdings den Bedingungen entsprechend durchaus zufriedenstellend: sehr heftiger Wind (besonders in der zweiten Runde) und eine "crossige" Strecke machten das Rennen zu einem anstrengenden, anspruchsvollen Bewerb.


Ergebnislink: http://www.fitlike.at/fitlike/upload/results/15/ziersdorf_osterlauf/hauptlauf.pdf


Das nächste Hauptziel der RC RUNNINGCOACH-Athletin wird der Marathon am 19. April in Linz sein, wo dieses Jahr auch die Staats- und Nö-Landesmeisterschaften ausgetragen werden.

LCC Wien Halbmarathon

Gesamtsieg für den RC RUNNINGCOACH - Läufer Mario Bauer beim 3. Eisbär LCC - Halbmarathon im Wiener Prater.

Der Halbmarathon war ein letzter Test für die in 5 Wochen statt findende Marathon Weltmeisterschaft der Versehrtensportler (London). Mit der Siegerzeit von 1:15,11 bestätigte Mario seine derzeitige gute Form im Hinblick auf den Saisonhöhepunkt London - Marathon.

Ergebnisse: http://results.pentek-timing.at/results/show_results.php?veranstnr=12596

 

"Laufen hilft"

Die neue Laufsaison 2015 hat RC RUNNINGCOACH-Läuferin Veronika Limberger am 1. März 2015 beim Laufopening "Laufen hilft" im Wiener Prater begonnen, und dies überraschend erfolgreich. Veronika nahm die Halbmarathonstrecke über 21km in Angriff und konnte mit der tollen Zeit von 1:25:54 fast an ihre pB aus dem Vorjahr anschließen. Im Gesamtclassement bei den Damen reichte diese Zeit für den starken 2. Platz hinter der Favoritin Cornelia Köpper.

Ergebnisse: http://results.pentek-timing.at/results/show_results.php?veranstnr=12597

Foto: HDsports.at

OFF Season News




RC RUNNINGCOACH beim Adventlauf Grafenegg.
 
 
In der traumhaften Kulissen des Grafenegger Schlossparks ging am vergangenen Sonntag der Adventlauf Grafenegg über die Bühne. Der RC Runningcoach hatte drei Athleten am Start: Lang-und-Bergstreckenspezialistin Veronika Limberger gewann ihre Altersklasse und sicherte sich Platz 2 in der Gesamtwertung über 10KM mit der Superzeit von 38:58, Mittelstreckenaficionada Marion Vera Forster siegte ebenfalls in ihrer Altersklasse und holte Bronze über 5KM in 19:06, und den ausdauernden Allrounder Rudolf Hartl machte die 10KM-Zeit von 43:31 zum überlegenen Sieger in der AK M60. 

SALZKAMMERGUTMARATHON

 


Erfreulicher hätte die Marathon-Saison 2014 für die RC RUNNINGCOACH-Langstreckenläuferin Veronika Limberger nicht zu Ende gehen können. Nach dem Marathon in Salzburg, dem Ötscher-Ultra-Lauf, dem Bergmarathon in Kainach und der Wachau war sie am 19.10. beim Salzkammergutmarathon, der im Zuge des traditionsreichen Wolfangseelaufes ausgetragen wurde, am Start. Die wunderschöne 42,2km-Strecke von Bad Ischl nach St. Wolfgang und eine Runde um den See ist gespickt mit rund 400 Höhenmetern - ein Profil, das Veronika sehr entgegenkam. So gelang es ihr als erste Dame und mit nur 12 Männern vor ihr ins Ziel zu laufen. Die Zeit von 3:13:51 bedeutete außerdem die klare Verbesserung des Streckenrekordes um ganze 20min (der alte lag bei 3:33).


Ergebnisse: http://www.wolfgangseelauf.at/neue-sieger-rekorde.htm

Copyright