35. FLORENZ MARATHON

Für die 35. Auflage des Asics Firenze Marathon, der am 25. November um 8:30 Uhr auf der Piazza Duomo stattfand, waren 9400 Läufer aus 80 Ländern gemeldet. 

Der RC Runningcoach war mit den Athleten Michaela Wittmann und Thomas Simoner erfolgreich vertreten. Die Läufer wurden durch Manuela Treybal, Ronald Smetacek und Hannes Wittmann während des Marathons bestens betreut. Bei leichtem Regen und 13°C Außentemperatur waren die Bedingungen beinahe perfekt.

Michaela finishte bei ihrem Marathondebüt in sehr guten 3:54:43 und konnte dabei wertvolle Erfahrungen sammeln. 

Mit nahezu zwei gleichmäßig gelaufenen Halbmarathonzeiten konnte Thomas sein großes Ziel, die 3 Stundenmarke zu knacken, erreichen. Er finishte in seiner PB in ausgezeichneten 2:59:50.

Der RC Runningcoach gratuliert seinen erfolgreichen Athleten und wünscht für die zukünftigen Laufbewerbe viel Erfolg.

Ergebnisse: https://www.tds-live.com/ns/index.jsp?login=&password=&is_domenica=-1&nextRaceId=&dpbib=&dpcat=&dpsex=&serviziol=&pageType=1&id=9775&servizio=000&locale=1040

BAUMIT-Piestingtallauf

Der Halbmarathon, an dem RC Runningcoachathlet Rudi Hartl am Sonntag, 21. 10. 2018 teilgenommen hat, führte von Gutenstein über das malerische Piestingtal nach Waldegg/Wopfing, zum Ziel im Werksgelände der Fa. Baumit.

Leider war bei kühlem und windigem Wetter der Regen fast ständiger Begleiter auf der, über Radwege, Bundesstrasse und Siedlungsgebiete führenden Strecke.

Rudi Hartl konnte in einer hervorragenden Zeit von 1:35,02 finishen und sich den Sieg in der Kategorie M60 sichern.

Ergebnisse auf:http://www.maxfunsports.com/result-pdf/category?competitionId=2660

Königstetter Herbstlauf

Bei strahlend schönem Wetter fand am Samstag, 6. 10. 2018 der 13. Königstetter Herbstlauf mit zahlreichen Bewerben statt.

Kinderläufe, Nordic Walking, ein Hobbylauf und der 10 km Hauptlauf über 5 Runden standen auf dem Programm.

Bei diesem Hauptlauf waren vom RC Runnincoach Regina Floh und Rudi Hartl sehr erfolgreich vertreten.

Nur 2 Wochen nach ihrem ersten Marathon in der Wachau konnte Regina Floh mit einer ausgezeichneten Zeit von 51:56 min den 2. Platz in der Kategorie W 50 erreichen.

Rudi Hartl konnte mit einer Zeit von 46:19 min den 1. Platz in seiner Altersklasse M65 belegen.

Ergebnisse auf: https://www.fitlike.at/fitlike/upload/results/18/koenigstetten-herbstlauf/herbstlauf-altersklassen.pdf

21. WACHAUmarathon

Perfekte Laufbedingungen beim 21. WACHAUmarathon
 
Regina Floh wagte sich über die gesamte Distanz und lief bei ihrem Marathondebut, in Begleitung von ihrem Bruder und Coach Ronald Smetacek, mit einer spitzen Zeit von 4:04:28 über die Ziellinie. Herzlichste Gratulation!
 
Beim Halbmarathon waren drei Athleten erfolgreich vertreten. 
Klaus Sauerkrenn finishte mit einer spitzen Zeit von 1:26:09
Rudi Hartl lief mit seiner Zeit von 1:37:30 aufs Stockerl und konnte sich Patz 2 in AK M65 sichern.
Michaela Wittmann unterbot mit neuer pBz von 1:44:15 ihre bisherige HM Zeit um fast 2 Minuten.
 
Der RC Runningcoach gratuliert all seinen Athleten und wünscht einen verletzungsfreien Herbst.
 

NÖ Landesmeisterschaft im Straßenlauf

 
 
Bei den NÖ-Landesmeisterschaften im Straßenlauf über 10 km konnte der RC-Runningcoach, trotz Starkregen und nicht immer Straße (Rasen, Schotter und rutschigem Kopfsteinpflaster) gute Erfolge verbuchen.
 
Rudolf Hartl finishte mit einer Nettozeit von 46:32. Was ihm sowohl in der Landesmeisterschaftswertung als auch in der Stadtlaufwertung den Sieg in der AK M65 einbrachte. 
 
Michaela Wittmann belegte in beiden Kategorien den 2. Platz in der AK W45.

Josef Krammer lief mit einer hervorragenden Zeit von 20:30 im 5 km Bewerb auf den 11. Gesamtrang.
 
Der RC-Runningcoach gratuliert seinen Athleten.
 
Ergebnisse unter: https://www.fitlike.at
 
Copyright