SOMMERLAUFCUP 2019 - 2. Lauf 10 km

 

Beim 2. Bewerb des diesjährigen Sommerlaufcups am Sonntag, 14. Juli 2019 war vom RC Runningcoach Rudi Hartl am Start.

Im Donaupark waren 3 Runden mit insgesamt 10 km zu durchlaufen.

Das Wetter zeigte sich im Gegensatz zum regnerischen Vortag wieder von seiner besseren Seite mit 19 Grad und viel Sonne.

Mit einer (Brutto)-Laufzeit von 46:11 min konnte er sich den 1. Platz in seiner Wertungsklasse M60 sichern.

Ergebnisse auf: http://www.sommerlaufcup.at/ergebnisse/2019-2-10.pdf

ADIDAS Morningrun WIEN

MORNING RUN - Eine Stadt erwacht!

Am Samstag den 29.Juni 2019 und zu einer außergewöhnlich frühen Startzeit 06:30 Uhr viel der Startschuss zum ADIDAS Morning Run in Wien. Die 6,7 km lange Strecke führte vom Badeschiff (Start)- den Wienfluss querend - an der Strandbar vorbei Richtung Osten bis zum Wendepunkt bei der Erbbergerbrücke und wieder retour. Der RC Runningcoach war mit Roswitha Ruthner vertreten, sie belegte mit Ihrer Zeit 38,13 den ausgezeichneten 2 Rang W60 in Ihrer Altersklasse. Der RC Runningcoach gratuliert  recht herzlichst zu diesem tollen Erfolg!

Ergebnisse: www.morningrun.at


 

 

 

 

 

Badener Stadtlauf

Von den zahlreichen Bewerben des, am Sonntag, 23. 06. 2019 stattgefundenen Badener Stadtlaufes, hat sich RC Runningcoach - Athlet Rudi Hartl für den "Amterl - Halbmarathon" entschieden.

Insgesamt war ein Kurs über 4 Runden durch die Strassen von Baden bei Wien zu durchlaufen.

Mit einer Zeit von 1:40:17 konnte er sich den 2. Platz in der Kategorie M 60 sichern.

Ergebnisse auf: https://balancer.pentek-timing.at/results.html?pnr=13626&cnr=1

Ottensteiner Seelauf 2019

Am Pfingstmontag, 10. Juni 2019, ging die 18. Auflage des Ottensteiner Seelaufes für voraussichtlich das letzte Mal über die Bühne.

Bei einer Temperatur über 25°, die eher zum Schwimmen als zum Laufen einlädt, wagte sich Michaela Wittmann auf die 9km lange Strecke, wobei die letzten 4km fast ausschließlich bergauf gelaufen werden mussten. 
Michaela schaffte es in einer Zeit von 46:07 auf den 13. Gesamtrang (4. Platz W45) zu laufen.
 

Heiligenkreuzer Wappenlauf 2019


Beim Heiligenkreuzer Wappenlauf - ein Waldlauf - von Siegenfeld im Wienerwald über Forststrassen, teiweise auf Asphaltwegen, durch schattige Wälder - über das Stift Heiligenkreuz und wieder zurück nach Siegenfeld war eine Strecke von 11,5 km mit einem Höhenunterschied von 150 m zu bewältigen.

Für den RC Runningcoach war Rudi Hartl am Start.

Mit einer Zeit von 56:17 min konnte er mit Start Nr.60 in der Klasse M60, mit einem knappen Vorsprung von 12 Sekunden den Sieg erringen.

Ergebnisse auf: https://balancer.pentek-timing.at/results.html?pnr=13628

Copyright